Psychotherapie

Die Geburt eines Kindes stellt Eltern vor viele neue Aufgaben. Gerade in den ersten drei Lebensjahren können Unsicherheiten, oder auch seelische Probleme in der Familie auftreten. Entwickeln Säuglinge oder Kleinkinder Symptome wie langes Schreien ohne Beruhigungsmöglichkeiten, oder Schlafprobleme, Essstörungen und Koliken, dann kann dies die gesunde Kindesentwicklung erheblich beeinträchtigen.
Die Psychotherapeuten in den Babyambulanzen haben besonders viel Erfahrung mit solchen Schwierigkeiten und beraten betroffene Eltern umfassend. Zudem bieten sie Säuglings-Kleinkind-Eltern-Psychotherapien an, die den Eltern dabei helfen, ihr Kind besser kennenzulernen und zu verstehen. Viele Symptome bessern sich so meist schon nach wenigen Treffen. Diese Therapie wird von Krankenkassen finanziert und unterliegt der Schweigepflicht. Eine Überweisung vom Haus- oder Facharzt wird nicht benötigt.

Berlin

Säuglingsambulanz am Institut für analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (IAKJP)
Weichselstraße 34, 10247 Berlin (Friedrichshain)
Telefon: (030) 21230654
Erstberatung: Dr. Rose Ahlheim, Analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin
Tel.: (030) 40054225 (Dienstag 10-11 Uhr, sonst AB)
eMail: kinderanalyt.inst@gmx.de

 

Bonn/Rhein-
Sieg

Arbeitskreis Säuglings-Kleinkind-Eltern-Psychotherapie Bonn/Rhein Sieg
Therapeutinnen:
Uta Groschke-Radau, 53773 Hennef, Telefon (02242) 9043330
Diane Hansberg-Schröder, 53225 Bonn, Telefon (0228) 4798089
Peter Kälble, 53227 Bonn, Telefon (0228) 4299707
Patrizia Nossmann-Denich, Bonn, Telefon (0228) 85034462
Heidrun Stalb, Hennef, Telefon (02242) 901838

 

Düsseldorf

Säuglingsambulanz des Instituts für Psychoanalyse und Psychotherapie Düsseldorf e.V.
Freiligrathstraße 13, 40479 Düsseldorf 
Telefon: (0211) 1719916 (Mo 16-21 Uhr, Mi 15-18.30 Uhr)
eMail: Sekretariat@ipd-net.de

 

Frankfurt/
Main

Babyambulanz des Instituts für analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie in Hessen e.V.
Anna-Freud-Institut Frankfurt
Myliusstraße 20, 60323 Frankfurt
Telefon (069) 72 14 45, Telefax (069) 972 025 88 (Mo/Di/Do 10-13 Uhr, Mi 14-17Uhr)
eMail: sekretariat@anna-freud-institut.de

 

Freiburg

Vermittlungsstelle zur Babyambulanz Freiburg über das Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Freiburg im Breisgau e.V. (IPPF)
Kaiser-Joseph-Straße 239, 79098 Freiburg im Breisgau
Telefon: (0761) 36933 (Mo/Mi/Fr 10-11.30 Uhr)
 
Babyambulanz des Psychoanalytischen Seminars Freiburg
Schwaighofstrasse 6, 79100 Freiburg
Telefon: (0761) 77221

 

Hannover

Eltern-Säuglings-Kleinkind-Ambulanz des Winnicott-Instituts Hannover
Geibelstraße 104, 30173 Hannover
Telefon: (0511) 80049711 (Mo/Mi/Fr 9-14 Uhr, Di/Do 12.15-17 Uhr)
eMail: info@winnicott-institut.de

 

 

Praxisverbund für Säuglings-Kleinkind-Eltern-Beratung und –Psychotherapie
Ferdinandstraße 4, 30175 Hannover
Telefon: (0511) 33653320 (AB und Rückruf)

 

Heidelberg

Spezialambulanz für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern am Institut für Psychosomatische Kooperationsforschung und Familientherapie des Universitätsklinikums Heidelberg
Bergheimer Straße 54, 69115 Heidelberg
Telefon: (06221) 564701 (Mo-Fr 8-16 Uhr)
eMail: kerstin.scholtes@med.uni-heidelberg.de

 

Kassel

Psychotherapeutische Babyambulanz Kassel
Praxis für Kinder- und Jugendpsychotherapie von Dr. Thomas Ziegler
Teichstraße 24, 34130 Kassel
Telefon: (0561) 2076674 (Mo-Fr 8.15-12 Uhr)

 

Köln

Babyambulanz des Instituts für Aus- und Weiterbildung in Psychoanalyse und Psychotherapie für Kinder und Jugendliche im Rheinland e.V.
Auf dem Römerberg 4, 50968 Köln
Tel.: (0221) 4009717 (Mo/Do 16-18 Uhr)
eMail: mail@ipr-akjp.de

Ambulanz für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern am Alfred-Adler-Institut Aachen-Köln e. V.
Theodor-Heuss-Ring 36, 50668 Köln
Tel.: 0173-365 32 72
eMail: ambulanz@aai-aachen-koeln.de
Fax: (0221) 943 97 86
Internet: www.aai-aachen-koeln.de

Marburg

Baby- und Kleinkind-Ambulanz der Vitos Klinik Lahnhöhe
Cappeler Straße 98, Haus 16, 35039 Marburg
Telefon: (06421) 404404 (Mo-Do 8–16.30, Fr 8–14 Uhr)
eMail: ambulanz-kjp@vitos-giessen-marburg.de

 

München

Baby- und Kleinkind-Ambulanz am Alfred Adler Institut München e.V.
Widenmayerstr. 17, 80538 München
Telefon: (089) 176091 (Di-Do 14-17 Uhr, Fr 10-12 Uhr)
eMail: info@adlerinstitut-muenchen.de

 

 

Babyambulanz der Kinder- und Jugendpsychosomatik des Klinikums rechts der Isar
Technische Universität München
Biedersteinerstraße 29, 80802 München
Telefon: (089) 41403341 (Mo 11-17 Uhr, Di/Do 8-17 Uhr, Fr 8-14 Uhr)
eMail: AmbulanzKiJu.Psychosomatik@lrz.tu-muenchen.de

 

 

Psychotherapeutische Beratungsstelle für Säuglinge, Kleinkinder und deren Eltern der Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse e.V.
Rosenheimer Straße 1 im Müllerschen Volksbad, 81667 München
Telefon: (089) 44141555
eMail: info@psychoanalyse-map.de

 

Stuttgart

Psychotherapeutische Babyambulanz Stuttgart
Psychoanalytisches Institut Stuttgart e.V.
Hohenzollernstraße 26, 70178 Stuttgart
Telefon: (0711) 6485221 (Mo-Fr von 9 bis 12 Uhr)
eMail: info@babyambulanz-stuttgart.de

 

Wasserburg
am Inn

Schreiambulanz an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Krankenhausstraße 2, 83512 Wasserburg am Inn (Oberbayern)
Telefon: (08071) 597154 (Mo 8-8.30 Uhr, sonst AB und Rückruf)
eMail: edith@stuermlingers.de


↑ nach oben