Tagungskalender

Frühbetreuung von Kindern
Ausbildung zur/zum Telefonberater:in
Veranstalter: Gesellschaft für frühkindliche Bindung e.V.

01. März 2024 bis März 2025, online und in Präsenz in Berlin
Ausbildungsleitung: Dr. med. Agathe Israel, Psychiaterin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Psychoanalytikerin, Säuglings- Kleinkind- Elternpsychotherapeutin
Claudija Stolz, Pädagogin, systemische Eltern-Kind Beraterin, Traumafachberatung
Kontakt und Bewerbung:
Falls Sie sich für die Ausbildung interessieren, teilen Sie dies bitte bis zum 15.01.2024 unserer Geschäftsstelle mit. Kennwort: Ausbildung.
Gesellschaft für frühkindliche Bindung e.V.
Heubesstr. 11, 40597 Düsseldorf
Telefon: (0211) 15 85 46 80
E-Mail: geschaeftsstelle@fruehe-bindung.de

Vor dem Ankommen
Die soziale Realität von Migrant:innen im spanisch-marokkanischen Grenzraum

Vortrag von Alexander Kern (IfS)
Fortbildungsreihe des Forschungsprojekts Übergangsräume des Weiter(an)kommens in Kooperation mit dem Institut für Sozialforschung (IfS)
06. März 2024 in Frankfurt am Main
Veranstaltungsort: Sigmund-Freud-Institut, Myliusstraße 20, Frankfurt am Main
Der Vortrag steht allen Interessierten offen
Anmeldung per E-Mail: gross@sigmund-freud-institut.de

Münchner Psychosentagung
Psychose und Gewalt - Aktuelles zu Bion

09./10. März 2024
Veranstaltungsort: CVJM, Landwehrstr. 13, 80336 München
Veranstalter: Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.,
Schwanthalerstr. 106/III, 80339 München
Anmeldung bis spätestens 2 Wochen vor der jeweiligen Tagung online unter:
www.psychoanalyse-muenchen.de/Veranstaltung

DPG | Einladung zur 5. Arbeitstagung der AG Psychoanalyse in der Gesellschaft
Verstehen, Sprechen, Handeln unter erschütterten Bedingungen

15., 16. März 2024 in Frankfurt am Main
Anmeldung bis zum 01.03.2024 schriftlich bei
DPG Geschäftsstelle, Goerzallee 5, 12207 Berlin

Perspektiven der internationalen Psychoanalyse
Endstation? – Depression zwischen Zerstörung und Sehnsucht

Öffentliche Fortbildungsveranstaltung
15., 16. März 2024 in München
Im depressiven Stillstand ist auch die latente Hoffnung enthalten, ein Scheitern, eine Zerstörung aufhalten zu können. Diese Spannung zwischen Sehnsucht und Zerstörung betrifft nicht nur individuelle Patientinnen und Patienten, sondern unsere Gesellschaft(en). In politischen und ökologischen Krisenzeiten, in einer Zeit zunehmender Digitalisierung und Entpersönlichung ist es schwer, dieses Spannungsfeld auch in der analytischen Arbeit mit depressiven Patientinnen und Patientinnen auszuhalten. Deshalb haben wir in unsere Fortbildungstagung erstmals auch eine analytische Großgruppe integriert, um darüber in den Austausch zu kommen.
Endstation? Bitte alle einsteigen…
Veranstalter: Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.
Telefon (089) 5023 153
E-Mail: munk@psychoanalyse-muenchen.de
Anmeldung über die Homepage
www.psychoanalyse-muenchen.de

4. Jahrestagung von JUNKTIM e.V.
Empirische Gesprächsforschung in psychotherapeutischer Interaktion
Vom Austausch von Worten zum gelebten JUNKTIM

16. März 2024 in Mannheim
Veranstaltungsort: Institut für Deutsche Sprache
R5 6-13, 68161 Mannheim
Anmeldung über die Homepage JUNKTIM.online/tagung

Weiterbildung zum Gruppenpsychotherapeuten für die Behandlung von Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern
Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Kassel e.V.

26. April 2024 bis Dezember 2025 in Kassel
Leitung: Rüdiger Haar und Klaus-Werner Schwarz
Kontakt: Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Kassel e.V.
Wilhelmshöher Allee 258, 34131 Kassel
Telefon: (0561) 2 56 79
E-Mail: kontakt@institut-psychoanalyse.de

Münchner Ausbildungsverbund SKEPT
Institutsübergreifende Weiterbildung in psychoanalytischer Säuglings-Kleinkind-Eltern-Psychotherapie

Beginn 26. April 2024 in München
Im Sommersemester 2024 beginnt eine neue Weiterbildung entsprechend den Kriterien der GAIMH (German Association for Infant Mental Health) und der VAKJP
Veranstalter: Psychoanalytisches Forum München n.e.V.
(Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V., Alfred Adler Institut München e.V., Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse e.V., MAP)
Anmeldung bis 30. November 2023 unter: www.pfm-muenchen.de

SAVE THE DATE
71. Jahrestagung der VAKJP
Scham und Schuld

01. – 04. Mai 2024 in Potsdam
Tagungsort: Kongresshotel Potsdam
Die Tagung beginnt mit dem Öffentlichen Vortrag am 1. Mai 2024 um 20:00 Uhr im Kongresshotel in Potsdam
Nachfragen und Ihre Anmeldung zur Jahrestagung richten Sie bitte an die Bundesgeschäftsstelle der VAKJP, E-Mail: jahrestagung@VAKJP.de

SAVE THE DATE – Und wer fragt mich?
Unterstützung für Kinder psychisch kranker Eltern gestalten 2.0
Verbändeübergreifende Fachtagung

06. – 07. Mai 2024

Psychodynamische Tage auf Langeoog
Übergänge

20. - 24. Mai 2024 in Präsenz in Langeoog
Mitte Juni bis 29. November 2024, Videoaufzeichnung
Veranstalter: Albertinen Akademie GgmbH in Kooperation mit diversen Psychotherapie-Instituten
Tel.: 040 55 81 - 49 42
E-Mail: pdt-langeoog@albertinen.de

KIP | Symposium „Frühe Störungen“
31. Mai - 01. Juni 2024 in Nürnberg
Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen Nürnberg (KIP)
Homepage: www.kinderanalytisches-institut.de
Anmeldung bis 21. Mai 2024 unter sekretariat@kinderanalytisches-institut.de

3. Workshop des Ethikvereins
Grenzverletzungen aus der Perspektive von Betroffenen und Tätern

Die Arbeit von Vertrauensleuten, Ethikbeauftragten und Kolleg*innen in Leitungsfunktionen
22. Juni 2024 in Hannover
Veranstalter: Ethikverein e.V., 45130 Essen
Anmeldung bitte bis spätestens zum 07. Juni 2024 nur per Mail: info@ethikverein.de

SAVE THE DATE
„Über den Tellerrand geschaut …“
Andenken an Elfi Freiberger

29. Juni 2024 in München
Symposium unter anderem mit Jeanne Magagna, Klaus Siblewski, Hélène Tessier
Veranstalter: Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.
Schwanthalerstr. 106, 80339 München
www.psychoanalyse-muenchen.de

5. Winnicott-Symposium – Save the date!
06. – 08. September 2024 in Hannover
Weitere Information unter www.winnicott-institut.de
E-Mail: info@winnicott-institut.de

SAVE THE DATE
13. Tagung zur Säuglingsbeobachtung

Säuglingsbeobachtung als Ort emotionalen Lernens, teilnehmende Säuglingsbeobachtung nach der Methode von Esther Bick
20. /21. September 2024 in Berlin
Thema: Abstinente Haltung als Zugang zum psychischen Erleben
Vortrag zum Tagungsthema, sowie Arbeit in Kleingruppen
Veranstaltungsort: Dönhoffstraße 39, 10318 Berlin Karlshorst
Weitere Informationen auf der Homepage
https://esther-bick-institut.de
Anmeldung per E-Mail: io-tagung@web.de

EFPP Four Section Conference
A different World? Psychoanalytic Psychotherapy and Relatedness in Stormy Times.

27. – 29. September 2024 in Warschau, Polen
European Federation for Psychoanalytic Psychotherapy (EFPP)
E-Mail: contact@efpp-conference2024.com
Homepage: www.efpp-conference2024.com

Münchner Psychosentagung
Konzepte zur Psychosentherapie

16./17. November 2024
Veranstaltungsort: wird bekannt gegeben
Veranstalter: Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.,
Schwanthalerstr. 106/III, 80339 München
Anmeldung bis spätestens 2 Wochen vor der jeweiligen Tagung online unter:
www.psychoanalyse-muenchen.de/Veranstaltung



Alle Angaben ohne Gewähr.

Veranstaltungskalender der DGPT: