Mehr als nur einBerufsverband

28. April – 01. MaiVAKJP Jahrestagung 2022 in Potsdam

Aus- + Weiterbildung an einem VAKJP-Institut

Profitieren und VAKJP Mitglied werden

Auch interessant...

Covid-19-Pandemie: ... auch Babys, Kleinkinder und ihre Eltern brauchen mehr!

Hamburg, 10.01.2022. Die aktuell anhaltende Covid-19-Pandemie stellt insbesondere für viele Familien mit kleineren Kindern eine erhebliche zusätzliche Belastung dar, deren Folgen für die betroffenen Eltern und Kinder gerade erst untersucht werden. Aktuelle wissenschaftliche Übersichtsarbeiten aus dem Jahr 2021 liefern anhand einer Synthese internationaler Studien Hinweise.

Gruppenpsychotherapie: Neue Leistungen ab 1. Oktober 2021 abrechenbar

Berlin 30.09.2021: Die Gruppenpsychotherapie soll gestärkt werden. Dazu wurde die Psychotherapierichtlinie erweitert und geändert. Im Sommer verständigten sich der GKV Spitzenverband und die Kassenärztliche Bundesvereinigung auf neue Leistungen sowie der entsprechenden Vergütung. Ab dem 01.10.2021 können diese neuen Leistungen abgerechnet werden.

Leitlinien

Psychoanalytische Leitlinien der Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie: Die Publikation beinhaltet psychoanalytische Leitlinien zu 10 Störungsbildern bei Kindern und Jugendlichen... weiterlesen

Ausbildungsstätten

Staatlich anerkannte Ausbildungsinstitute (§6 PsychThG) für analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie, die Mitglieder der VAKJP sind ... weiterlesen

Ein paar Worte über uns

Wir sind der größte Berufs- und Fachverband der Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut*innen in Deutschland. Die VAKJP hat viele neue Denkansätze hervorgebracht seit unserer Gründung 1953.

Heute sind wir Ansprechpartner*in für: Kinder und Jugendliche; Eltern und Familien; Wissenschaftler*innen; Fachpsychotherapeut*innen für Kinder und Jugendliche; Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut*innen; Pädagog*innen, Psycholog*innen, Ärzt*innen in Ausbildung und Weiterbildung.

Vorstand v.l. Bernhard Moors. Bettina Meisel und Anette Müller. Foto: Graupner

Hier finden Sie Therapeuten in Ihrer Nähe

Das sagen unsere Mitglieder